20.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen , Fonds / ETF

Wagniskapitalgesellschaft verkauft Aktien von Logistikdienstleister

Ein wesentlicher Teil der Aktien des niederländischen Logistikdienstleisters IFCO Systems NV sollen aus den Fonds der Wagniskapitalgesellschaft Apax Partners in die öffentliche Sekundärplatzierung gehen. Dies teilte die Emittentin der Apax Fonds heute mit.


Demnach sollen die von der Island International Investment Limited Partnership gehaltenen Aktien noch im laufenden Quartal Angebot in Deutschland und den Niederlanden sowie eine Privatplatzierung bei institutionellen Investoren in verschiedenen anderen Jurisdiktionen, einschließlich den USA öffentlich angeboten werden. Island International Investment Limited Partnership hält nach eigenen Angaben derzeit 88,9% der Aktien an der IFCO Systems N.V.

Ifco Systems N.V.: ISIN NL0000268456 / WKN 157670
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x