15.06.12 Aktientipps , Nachhaltige Aktien , Meldungen

Was steckt hinter dem Kurssprung der JA-Solar-Aktie? – Analysten skeptisch

Die Aktie des chinesischen Solarkonzerns JA Solar hat an der US-Technologiebörse ein Kursfeuerwerk erlebt. Den gestrigen Handelstag beschloss sie am Abend bei 1,05 Dollar. Damit verteuerte sie sich im Tagesverlauf um satte 13,4 Prozent. Zwischenzeitlich hatte die Aktie sogar 25 Prozent gewonnen, war dann aber wieder zurückgefallen. Hintergrund dieser Kursexplosion war eine Ankündigung aus dem Hauptsitz in Shanghai: Die Unternehmensführung teilte mit, zum 30. September 2012 für bis zu 100 Millionen Dollar eigene Aktien zurück zu kaufen. Wird dieses Rückkaufprogramm bewilligt und vollständig ausgeschöpft, würde JA Solar 55 Prozent aller im Umlauf befindlichen eigenen Aktien zurückkaufen.

JA Solar leidet wie die alle Photovoltaik-Technologiehersteller stark unter der Krise der Branche. Durch den Preisverfall und weltweite Überkapazitäten ist auch für chinesische Hersteller wie JA Solar das Geschäft weitaus weniger rentabel geworden. 2011 entstand dem Konzern 89,7 Millionen Dollar Nettoverlust nach 277 Millionen Dollar Nettogewinn im Vorjahr.  Das erste Quartal 2012 beschloss JA Soar mit 39,8 Millionen Dollar Nettoverlust nach 46,7 Millionen Dollar Nettogewinn im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Analysten von Jeffreys & Co. und Sustainable Asset Management (SAM) aus Zürich sehen das Rückkaufprogramm kritisch: „Unserer Ansicht nach sind Rückkaufprogramme nichts, worin Konzerne wie JA Solar ihre Barmittel investieren sollten. Die JA-Solar-Rallye ist schon wieder vorüber“, heißt es in einer Analyse der US-Bank. Daher sollten Anleger Jeffreys & Co. zufolge die Kursgewinne mitnehmen und verkaufen.

Thiemo Lang von SAM aus Zürich bezweifelte, dass andere chinesische Solarkonzerne dem Beispiel von JA  Solar folgen werden, zumal so nur äußerst kurzlebige Effekte auf den Aktienkurs zu erzielen seien. „JA Solar muss bald in die Gewinnzone zurückkehren. Das ist im derzeitigen Marktumfeld jedoch unsicher, so der Anlayst gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.
JA Solar Holdings Co. Ltd: ISIN US4660901079 / WKN A0F5W9  
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x