30.06.09 Anleihen / AIF

Wasser marsch! – Neuer geschlossener Fonds plant, 15 Millionen Euro für Wasserinvestments zu sammeln

Bis zu 15 Millionen Euro Eigenkapital für Investments in die Wasserbranche will die Freudenberger Trendinvest Beratungs GmbH (TIV) mit ihrem geschlossenen Fonds "TIV Umweltfonds Wasser 3" einwerben. Laut der Initiatorin soll der Fonds in ein breitgefächtertes Spektrum der Wasserwirtschaft im In- und Ausland investieren. Optional werde auch über den Handel mit Anlagen und den Kauf von Unternehmensbeteiligungen nachgedacht.

Die Mindestbeteiligungssumme liegt den Angaben zufolge bei 10.000 Euro plus fünf Prozent Agio. Der Fonds ist aktuell noch nicht im Vertrieb. Der Vertriebsstart ist für Ende Juli, Anfang August geplant.

Prospektierte Laufzeit bis 2020. Inklusive 1 Jahr Investitionsphase ca. 11 Jahre.
Reiner Eigenkapitalfonds.

Prognostizierte Ausschüttungen

– Anlagetyp A: jährliche Auszahlung jeweils zum 31.12 mit 15 Prozent (kumuliert zirka 204 Prozent).

– Anlagetyp B: monatliche Auszahlung jeweils zum Monatsende mit 1 Prozent (kumuliert zirka 190 Prozent).

Mehrerlöse bis 200 Prozent Gesamtauszahlung fließen an die Anleger, darüber hinaus erhalten die Anleger 60 Prozent der Mehrerlöse.

ECOreporter.de wird den TIV Umweltfonds Wasser 3 im Rahmen eines Anlagechecks ausführlich vorstellen.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x