17.11.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Wechsel im Führungsteam der systaic AG

Ab dem 1. Januar 2010 hat der Düsseldorfer Solarkonzern systaic AG einen neuen Finanzvorstand. Laut dem Unternehmen hat der Aufsichtsrat den 47-Jährigen Udo Zimmer auf vier Jahre bestellt. In seiner Verantwortung lägen zukünftig die Ressorts Finanzen und Controlling, Investor Relations, Recht, Personal, IT und Einkauf.

Zimmer war laut der Meldung von 1996 bis 2007 Finanzvorstand der Augusta Technologie AG. Er habe in den letzten 15 Jahren mehr als 30 Akquisitionen weltweit durchgeführt und integriert. Von Februar 2007 bis November 2009 sei er im
Private-Equity-Bereich im Rahmen von Projekten im Einsatz gewesen.

Der amtierende Finanzvorstand Heiko Piossek (53) habe sich mit dem Aufsichtsrat auf eine vorzeitige Vertragsauflösung zum Jahresende verständigt, heißt es weiter. Piossek, der seit April 2008 Mitglied des Vorstands sei, werde „eine neue berufliche Herausforderung annehmen“.

systaic AG: ISIN DE000A0JKYP6 / WKN A0JKYP

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x