25.03.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Wellenkraftwerk-Projekt von Iberdrola Renewables genehmigt

Grünes Licht zum Bau eines Wellenkraftwerkes hat der schottische Erneuerbare-Energien-Projektierer ScottishPower Renewables (SPR) erhalten. Die schottischen Behörden hätten der Tochter der börsennotierten spanischen Iberdrola Renewables die Genehmigung erteilt, zehn Wellenkraft-Turbinen mit einer Leistung von jeweils einem Megawatt an der Westküste des Landes zu errichten, heißt es in einer Unternehmensmeldung.


Dabei werde der Projektierer auf Wellenkraft-Turbinen des norwegischen Herstellers Hammerfest Strøm AS setzen. An ihm ist Iberdrola Renewables ebenfalls beteiligt. Ein Prototyp der Anlagen vom Typ HS 1000 liefere bereits seit sechs Jahren Strom ins norwegische Netz, hieß es.

Für das aktuelle Projekt sei zunächst ebenfalls eine Testphase geplant, bevor der endgültige Bau in den Jahren 2012 bis 2014 beginnen soll, so das Unternehmen mit Sitz in Glasgow weiter.

Iberdrola Renovables S.A.: ISIN ES0147645016 / WKN A0M8D3

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x