01.03.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

wind 7 AG steigert Umsatz und Ergebnis

Nach ungeprüften Zahlen hat der Erneuerbare-Energie-Projektierer wind 7 AG aus Eckernförde seinen Umsatz von 1,15 Millionen Euro im Vorjahr auf 2,69 Millionen Euro in 2011 steigern können. Das entspricht einem Anstieg von 10,7 Prozent im Vergleich zum Geschäftsjahr 2010. Mit dem Ergebnis vor Steuern (EBT) von 30.000 Euro liegt wind 7 AG leicht im Plus.

Im Vorjahr hatte die wind 7 AG einen EBIT-Verlust in Höhe von 363.000 Euro erlitten.

Die endgültigen Zahlen des Geschäftsjahres 2011 und der Bericht des Vorstands zum Geschäftsjahr 2011 sollen am 27. April 2012 folgen, teilte das Unternehmen mit.


wind 7 AG:ISIN DE0005266407 / WKN 526640
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x