Deutscher Windpark der Energiekontor AG. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Nachhaltige Aktien, Meldungen

Wind-Aktie der Energiekontor AG im Aufwind

Die Wind-Aktie Energiekontor AG gehört seit vier Monaten zu den ECOreporter-Favoriten-Aktien. Seit wir die  Empfehlung (Link entfernt)  veröffentlichten, hat die Aktie zehn Prozent an Wert gewonnen. Nun hat auch Warburg Research das Wertpapier zum Kauf empfohlen, mit Kursziel 19,0 Euro. Die Wind-Aktie kostet aktuell im Handelssystem Tradegate 16,1 Euro (15. März, 10:30 Uhr).

Warburg-Analyst Arash Roshan Zamir lobt in seiner Analyse das „höchst wettbewerbsfähige Portfolio“ an konzerneigenen Windparks mit 238 Megawatt (MW) Leistungskapazität. Zudem ergänze Energiekontor das schwankungsanfällige Projetentwicklungsgeschäft durch ein Stromerzeugungsgeschäft, das stabile Erträge ermögliche.  Zamir sieht die Energiekontor AG „für weiteres nachhaltiges Wachstum gut aufgestellt“, aufgrund der „aussichtsreichen Projektpipeline“ und der geplanten Erschließung neuer Auslandsmärkte.

Unter den  ECOreporter-Favoriten-Aktien (Link entfernt)  führen wir die Energiekontor AG in der  Liste der aussichstreichen grünen Spezialwerte (Link entfernt).

Energiekontor AG: ISIN DE0005313506 / WKN 531350
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x