Vestas kann erneut einen Auftragserfolg verbuchen, diesmal in Deutschland. / Foto: Vestas Wind Systems

  Aktientipps, Nachhaltige Aktien, Meldungen

Wind-Aktie Vestas: Kurssprung nach ECOreporter-Tipp

Seit unserer Kaufempfehlung für die Wind-Aktie von Vestas Wind Systems vor fünf Wochen hat sie zweistellig zugelegt. Ein Vertriebserfolg von Vestas in Deutschland gibt der Aktie weiteren Auftrieb.

Der dänische Windkraftanlagen-Hersteller hat im deutschen Windmarkt gepunktet. Die Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) hat für den Windpark Langenburg in Baden-Württemberg insgesamt zwölf Vestas-Anlagen bestellt. Der Auftrag umfasst auch die Lieferung und Inbetriebnahme der Windräder, sie werden voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2017 beginnen, teilte Vestas mit.

Damit setzt sich die Reihe von Großaufträgen für Vestas weiter fort. ECOreporter.de hatte zuletzt am 20. Dezember die Wind-Aktie in einem  Aktientipp  zum Kauf empfohlen. Sie notiert am heutigen 27. Januar im Xetra bei 64,37 Euro und damit 11 Prozent höher als vor fünf Wochen. Wir bekräftigen unsere Kaufempfehlung.


Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x