22.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windkraftanlagenhersteller liefert 190 Turbinen in die USA

Einen Rekordauftrag zur Lieferung von Windkraftanlagen nach Kalifornien meldete der dänische Windradhersteller Vestas Wind Systems. Demnach hat die Alta Wind Holdings, LLC, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Terra-Gen Power LLC. 190 Turbinen des V90-3.0 MW mit einer Gesamtleistung von 570 Megawatt.  Nach Angaben der Vestas handelt es sich um den größten Auftrag eines Einzelkunden in der Unternehmensgeschichte.  Der Vertrag sehe auch fünf Jahre Service- und Wartungsleistungen durch Vestas vor. Zum Finanzrahmen des Geschäfts gaben die Skandinavier keine Auskunft.

Die Anlagen sind für das Alta Wind Energy Center nahe Tehachapi im US-Bundesstaat Kalifornien bestimmt. Der Windpark sei einer der größten Onshore-Projekte, die auf US-amerikanischem Boden realisiert werden sollen, so Vestas weiter. Die ersten 50 Windmühlen sollen bis Mitte 2011 komplett nach Kalifornien geliefert sein, hieß es.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x