02.11.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windkraftanlagenhersteller mit Problemen? - AAER entlässt Mitarbeiter

Der kanadische Windkraftanlagenhersteller AAER Inc. hat vorübergehend 34 Arbeitnehmer entlassen. Wie die Gesellschaft aus Bromont in Quebec in einer knappen Mitteilung bekannt gab, will sie dadurch Barmittel einsparen. Die Bearbeitung bestehender Aufträge sei dadurch nicht gefährdet.

Die Börsianer reagierten irritiert auf die Nachricht. Im OTC-Handel der NASDAQ geriet die AAER-Aktie nach Bekanntgabe der Nachricht unter Druck und verlor über sieben Prozent an Wert. Die Frankfurter Börse notierte heute Morgen einen Kursabschlag um elf Prozent auf acht Eurocent.

AAER Inc.: WKN A0LG86 / ISIN CA00253N1033

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x