21.12.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windkraftanlagenhersteller Suzlon meldet Erfolg beim Schuldenabbau

Nach eigenen Angaben hat der indische Windkraftanlagenhersteller Suzlon Energy die Schulden bereits getilgt, die er für den Ausbau der Beteiligung an der deutschen  REpower Systems gemacht hat. Dafür hatte er sich mit 780 Millionen Dollar zusätzlich verschuldet. Laut Suzlon gelang die Tilgung durch zwei Maßnahmen: Zum einen seien mit den Schuldnern vergünstigte Bedingungen ausgehandelt und Darlehen umgeschichtet worden. Zum anderen habe der Verkauf von 35 Prozent der Beteiligung am Windkraftzulieferer Hansen Transmissions rund 360 Millionen Dollar eingebracht.

Die Aktie von Suzlon wird derzeit nur an den indischen Börsen BSE (Bombay Stock Exchange) und NSE (National Stock Exchange of India) gehandelt.

Suzlon Energy Limited: ISIN INE040H01013
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x