11.11.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windkraftausrüster Hansen Transmissions nicht mehr börsennotiert

Die Übernahme des belgischen Windkraftzulieferer Hansen Transmissions durch den Autozulieferer ZF Friedrichshafen AG ist perfekt. Wie die am Bodensee ansässige ZF mitteilt, hat sie die Beteiligung für umgerechnet rund 505 Millionen Euro erworben. Sie will damit ihr Windkraftgeschäft ausbauen. Die ZF beliefert zum Beispiel Vestas mit Getrieben für deren Windkraftanlagen. Die Aktie von Hansen Transmissions werde am 16. November von der Börse genommen. Das neue Unternehmen soll als ZF Wind Power Technology firmieren.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x