30.05.12 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windradhersteller Gamesa erhält Auftrag aus Nicaragua

Der spanische Windturbinenhersteller Gamesa Corp. Tecnologia, soll 22 seiner Windturbinen für einen Windpark nahe der Stadt Rivas am Ufer des Nicaragua-See liefern. Die Gesamtleistung der georderten Windturbinen beträgt nach Angaben von Gamesa rund 44 Megawatt. Der Auftraggeber ist Globeleq Mesoamerika Energy(Wind) Ltd., eine Tochtergesellschaft von Globeleq Generation Ltd. und Mesoamerika Power Ltd. Holding. Neben der Installation übernimmt Gamesa auch die Wartung des Windkraftwerks für 10 Jahre. Die Fertigstellung soll noch in diesem Jahr erfolgen, meldet Gamesa.

Gamesa Corp. Tecnologia: ISIN ES0143416115 / WKN A0B5Z8

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x