27.06.16 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windradhersteller Vestas erhält Auftrag aus Vietnam

Der Windkraftkonzern Vestas meldet den Markteintritt in Vietnam. Ein einheimisches Unternehmen bestellte bei den Dänen Windkraftanlagen mit einer Gesamtkapazität von 30 Megawatt (MW).

Vestas Wind Systems hat eine Order für ein Windparkprojekt in Vietnam erhalten. Auftraggeber ist die vietnamesische Tan Hoan Cau Joint Stock Corporation (THC). Diese bestellte Vestas zufolge 15 Windräder des Typs V100 mit einer Nennleistung von jeweils 2,0 Megawatt (MW). Bestimmt seien diese Anlagen für die Windfarm Huong Linh 2 in der nördlichen Küstenregion von Vietnam.  Die Lieferung der Anlagen sei für Ende 2016 vorgesehen, ihre Fertigstellung für Anfang 2017. Zudem übernimmt Vestas für fünf Jahre vertraglich vereinbart Service und Wartung der Anlagen.  

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x