30.06.11 Anleihen / AIF

Windreich AG begibt neue Offshore-Windkraft-Anleihe

Über eine neue Unternehmensanleihe will der Windkraftprojektierer Windreich AG 75 Millionen Euro frisches Kapital zur Finanzierung weiterer Offshore-Windenergieparks in der deutschen Nordsee einwerben. Das aktuelle Beteiligungsangebot richte sich sowohl an private, als auch institutionelle Investoren, teilte das Unternehmen mit Sitz in Wolfschungen mit.


Die Anleihe (ISIN DE000A1H3V38) ist mit 6,5 Prozent jährlich fest verzinst und mit einer Laufzeit von fünf Jahren ausgestattet. Einsteigen können Privatanleger ab 1.000 Euro. Die erste Ausschüttung an die Anleger ist für den 15. Juli 2012 vorgesehen.


Die Zeichnungsfrist soll planmäßig am 4. Juli 2011 beginnen. Interessenten bekommen die Anleihe dann entweder direkt bei der Windreich AG, über ihre Hausbank oder über die Börse Stuttgart. Ab dem 15. Juli 2011 soll die Anleihe schließlich im Handelssegment Bondm der Börse Stuttgart gehandelt werden, hieß es.
 

Zahlreiche Offshore-Windkraftprojekte der Windreich AG sind bisher unter anderem über Anleihen finanziert worden. Hier gelangen Sie zu einem Opens external link in new windowECOanlagecheck eines Vorgängerproduktes


Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x