04.07.12 Anleihen / AIF

Windreich AG verkauft bayrischen Windpark an Schweizer Investor

Der schweizerische Erneuerbare-Energien-Dienstleister Swisspower Renewables hat einen großen Windpark von der Windreich AG gekauft. Das gab der Windkraftprojektierer aus Wolfschungen bei Stuttgart bekannt. Es handle sich um den Windpark Hof den Windreich in Oberfranken, westlich der Autobahn A9 zwischen Nürnberg und Chemnitz im Landkreis Hof (Saale) errichtet hat.

Swisspower werde laut Kaufvertrag sieben der insgesamt acht Windkraftanlagen mit insgesamt 18,4 Megawatt (MW) übernehmen, also rund 16 MW der gesamten Stromproduktionskapazität der Windfarm. Die Windreich AG finanziert ihr Projektgeschäft unter anderem über Unternehmensanleihen. Ein Schwerpunkt des Geschäftsmodells liegt auf Hochseewindkraft.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x