14.10.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windsparte von Siemens erhält Großaufträge aus Nordamerika

Die Siemens-Tochter Siemens Energy hat Aufträge zur Errichtung von Windenergieanlagen in sechs Windparks in Nordamerika erhalten. Wie das Unternehmen aus Erlangen mitteilt, beträgt die Gesamtleistung 565 Megawatt. Etwa 60 Windanlagen werden nach Ontario in Kanada geliefert, die restlichen der insgesamt 250 Anlagen sind für die US-Bundesstaaten Kalifornien, Oklahoma, Washington und Wyoming vorgesehen. Das gesamte Auftragsvolumen für Siemens beträgt 600 Millionen Euro.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x