14.01.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windturbinenbauer erhält Großauftrag aus China

88 Windturbinen soll die Windsparte des US-Megakonzerns General Electric (GE) für drei neue Projekte in China liefern. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichnete GE laut einem US-Medienbericht mit dem chinesischen Energieentwickler Hecic New Energy. Die neuen Windparks in der Provinz Shanxi und Hebei sollen etwa 132 Megawatt Leistung liefern.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x