29.06.09 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windturbinenbauer Suzlon meldet Gewinnrückgang

Die indische Suzlon Energy, nach eigenen Angaben der fünftgrößte Hersteller von Windenergieanlagen weltweit, hat einen starken Gewinnrückgang erlitten. Von Januar bis März sank der Nettogewinn demnach um zehn Prozent auf umgerechnet rund 85 Millionen Dollar. Dies sei neben Währungseffekten vor allem auf Kosten durch den Austausch von Rotorblättern bei US-Kunden zurück zu führen. Bis zum August will Suzlon den Austausch der schadhaften Anlagen abgeschlossen haben. Dem Unternehmen zufolge kletterte der Quartalsumsatz um 91 Prozent.

Die Aktie von Suzlon wird derzeit nur an den indischen Börsen BSE (Bombay Stock Exchange) und NSE (National Stock Exchange of India) gehandelt.

Suzlon Energy Limited: ISIN INE040H01013

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x