Vestas-Anlage des bestellten Typs V112-3.0 MW. / Quelle: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Windturbinenbauer Vestas meldet Großauftrag aus Deutschland

Der Windturbinenbauer Vestas Wind Systems hat einen Großauftrag aus Deutschland erhalten. Wie das Unternehmen aus dem dänischen Århus mitteilt, hat er mit der juwi-Gruppe die Lieferung von 75 Windrädern mit jeweils drei Megawatt (MW) Leistung verständigt. Dabei habe die Spezialistin für erneuerbare Energien aus Wörrstadt zunächst sieben Anlagen des Typs V112-3.0 MW verbindlich bestellt. Sie sollen im dritten Quartal 2014 in Rheinland-Pfalz errichtet werden. Die übrigen, noch nicht verbindlich georderten Anlagen sind laut Vestas für juwi-Projekte im übrigen Deutschland vorgesehen.

Hierbei handelt es sich um einen Folgauftrag. Denn juwi hatte 2012 bereits 47 Windräder von Vestas bestellt, die inzwischen ausgeliefert und aufgestellt worden sind.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x