20.07.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Windturbinenhersteller erhält Großauftrag aus China

Einen Auftrag aus China hat der dänische Windturbinenhersteller Vestas erhalten. Ningxia Hanas New Energy odert 25 Windenergieanlagen des Typs V90-1.8/2.0 MW mit einer Gesamtleistung von 49 Megawatt. Bereits im April hatte das chinesische Unternehmen Anlagen bei Vestas bestellt.

Über das Auftragsvolumen teilte Vestas nichts mit. Der Auftrag umfasst Lieferung, Transport, Installation und zwei Jahre Wartung der Anlagen. Geliefert wird im dritten Quartal.

Vestas Wind Systems: ISIN DK0010268606 / WKN 913769
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x