22.08.11 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Yingli Green Energy weitet Geschäft wie geplant aus

Anhaltend gute Geschäfte meldet der chinesische Solarkonzern Yingli Green Energy auch im zweiten Quartal des Jahres. Der Umsatz stieg im Vergleich zum ersten Quartal um 27,4 Prozent auf 80 Millionen Dollar. Der Nettogewinn erreichte 81,4 Millionen Dollar oder 0,36 Dollar pro Aktie. Die Modulauslieferungen stiegen im Vergleich zum ersten Quartal um 36,6 Prozent auf ein neues Rekordniveau. Im ersten Halbjahr wurden den Angaben zufolge 46 neue Kunden gewonnen.

Die Jahresprognose wurde bestätigt. Geliefert werden sollen Module mit 1.700 bis 1.750 Megawatt und damit 60 bis 65 Prozent mehr als 2010.

Yingli Green Energy Holding: ISIN US98584B1035 / WKN A0MR90

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x