01.06.10 Aktientipps

Zeit zum Einstieg? - Analysten empfehlen init-Aktie zum Kauf

Starke Quartalszahlen und eine optimistische Prognose für das gesamte Jahr  meldete der Karlsruher Telematik-Anbieter init inovation Anfang Mai. (ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete). Der Konzern hatte einen Umsatzanstieg um 55 Prozent auf 14,9 Millionen Euro und das Betriebsergebnis kletterte um 1,6 Millionen auf 2,5 Millionen Euro.


Weil die Dividende im Zuge dessen von 0,16 auf 0,30 Euro je Aktie nahezu verdoppelt worden war und der aktuelle Auftragsbestand mehr als doppelt so hoch ist, als der gesamte Jahresumsatz 2009, sehen die Experten des Wiener Öko-Invest die Aktie im Aufwind. Auch das kürzlich initiierte Aktienrückkaufprogramm der init innovation Traffic (ECOreporter.de Opens external link in new windowberichtete) stützt nach Ansicht der Analysten aus Österreich die Positivaussichten des Titels. Öko-Invest bezeichnet die init-Aktie als „Einsteiger-Titel“ und empfiehlt sie zum Kauf.


An der Frankfurter Börse notierte die Aktie der init innovation traffic systems AG heute am Morgen bei 13,53 Euro nahezu auf Vortagsniveau. Der Abwärtstrend der vergangenen Wochen scheint allerdings gestoppt. Seit April hatte die Aktie knapp 6 Prozent verloren. Seit Juni 2009 hat das Papier 71 Prozent an Wert gewonnen.

init innovation in traffic systems AG: ISIN DE0005759807 / WKN 575980

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x