29.04.10 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Zellstoffindustriezulieferer hebt Jahresprognose an - Gute Quartalszahlen

Seine Prognose für 2010 hat der US-amerikanische Zulieferer für die Zellstoffindustrie Kadant angehoben. Das Unternehmen aus Westford in Massachusetts erwartet nunmehr, dass der Gewinn pro Aktie auf 1,10 bis 1,20 Dollar steigt. Zuvor war die Prognose 45 bis 55 Cent. Der Jahresumsatz wird zwischen 255 und 265 Millionen Dollar gesehen. Zuvor waren es 240 bis 250 Millionen Dollar.

Grund für die erhöhte Prognose sind gute Quartalszahlen und steigende Auftragseingänge. Der Quartalsgewinn betrug 3,6 Millionen Dollar oder 29 Cent pro Aktie. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen 2,9 Millionen Dollar oder 23 Cent pro Aktie Verlust erlitten. Der Umsatz betrug 61 Millionen Dollar.

Kadant Inc: ISIN US48282T1043 / WKN 884567
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x