Banken und Bausparkassen helfen mit Finanzierungsangeboten bei der Realisierung der eigenen Solaranlage. / Bildquelle: Fotolia (Roman Levin)

16.04.13 Finanzdienstleister

Zu diesen Konditionen finanzieren die Banken jetzt Solaranlagen

Komplette Solaranlagen waren nie günstiger als jetzt. Wer sich eine Solaranlage aufs private Hausdach installieren lässt, erhält für den produzierten Strom aber auch wesentlich weniger feste Einspeisevergütung als noch zu Jahresbeginn.
Zu welchen Konditionen Banken und Bausparkassen Ihre Photovoltaikanlage finanzieren und mit welcher Einspeisevergütung Sie ab dem Stromnetzanschluss für 20 Jahre kalkulieren können. Das zeigt der ECOreporter.de-Überblick über das Solarkredite-Angebot von 13 deutschen Anbietern.
Sie wollen künftig selbst Sonnenstrom auf dem eigenen Hausdach produzieren? Finanzieren können Sie das auch mit einem Solarkredit. Unser  Überblick  über das Angebot zehn deutscher Banken zeigt, mit welchen Konditionen zu kalkulieren ist und wie viel Einspeisevergütung pro Kilowattstunde Strom sie erhalten
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x