EthikBank – Die nachhaltige Bank für faires Geld


Die EthikBank ist eine ethisch-ökologische Direktbank. Sie arbeitet deutschland- und österreichweit. Das Herz der Bank schlägt in ihren sozial-ökologischen Anlagekriterien – einem Mix aus Tabu- und Positivkriterien. Im Unterschied zu konventionellen Banken macht die EthikBank die Verwendung ihrer Kundeneinlagen durchgängig transparent. So kann jeder Kunde nachvollziehen, wie und wofür die Bank sein Geld verwendet. Die ethische Prüfung der Unternehmen und Staaten, in die die EthikBank investiert, kann ebenfalls online eingesehen werden.

Im Jahr 2012 feierte die Tochter der Volksbank Eisenberg mit Sitz im Thüringischen Eisenberg ihr 10-jähriges Jubiläum. Gegründet wurde sie als Anbieter für Geldanlagen und Girokonten. Mittlerweile seit 2007 konzentriert sich die EthikBank verstärkt auf das Kreditgeschäft. Mit dem ÖkoKredit werden zum Beispiel die energetische Sanierung privater Wohnhäuser, Elektroautos und kleinere Solaranlagen finanziert. Geld für größere Solaranlagen stellt die Photovoltaik-Finanzierung bereit. Der ÖkoBaukredit fördert den Bau von Ökohäusern und energieeffiziente Altbausanierung.

Neben dem Angebot für ihre Kunden hat die EthikBank auch eine Botschaft zur politischen Veränderung. Sozial engagiert sich die Bank zusammen mit ihren Kunden für je ein Ethik-, Frauen und Umweltprojekt. Mit der Verleihung des Förderpreises "Nachhaltiger Mittelstand" dokumentiert sie seit ihrer Gründung ihre Verbundenheit mit dem Mittelstand. Lernen Sie die EthikBank kennen unter: www.ethikbank.de.

 

Kontakt:


EthikBank
Martin-Luther-Straße 2
07607 Eisenberg

Tel. 036691 / 86 23 45
Fax 036691 / 86 23 47

E-Mail
Internet

 

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x