09.11.18 Institutionelle / Anlageprofis

Aquila Capital erwirbt Wasserkraft-Portfolio in Portugal

Das Hamburger Investmentunternehmen Aquila Capital hat sich mit Portugals größtem Versorgungsunternehmen EDP auf die Übernahme von Kleinwasserkraftwerken mit einer Kapazität von rund 100 Megawatt geeinigt. Der voraussichtliche Kaufpreis wurde bislang nicht genannt.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

13.04.18
Aquila Capital: Portfolio spart viel CO2 ein
 >
09.10.18
Green Bond von Småkraft für institutionelle Investoren
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x