Hauptgebäude der BaFin in Bonn: Die Behörde hat nach wie vor große Vorbehalte gegen CFD. / Foto: BaFin

21.12.18 Meldungen , Wachhund

BaFin: Handel mit CFDs soll eingeschränkt bleiben

2019 läuft auf europäischer Ebene die Beschränkung des Handels von finanziellen Differenzkontrakten (CFDs) für Privatanleger aus. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) will die bisher geltenden Einschränkungen auch weiterhin in Deutschland anwenden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

05.12.18
BaFin und Polizei warnen vor betrügerischen Online-Handelsplattformen
 >
30.11.18
BaFin will binäre Optionen für Kleinanleger untersagen
 >
29.11.18
BaFin: BGZ BNP Finance Paribas ist kein zugelassenes Kreditinstitut
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x