Hauptgebäude der BaFin in Bonn. / Foto: BaFin

27.03.19 Meldungen , Wachhund

Verwechslungsgefahr bei Acatis Investment

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) weist auf eine Verwechslungsgefahr der Acatis Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH mit dem Unternehmen Acatis Investment bzw. Acatis Investition hin. Letzteres besitzt laut BaFin keine Erlaubnis, in Deutschland Finanzdienstleistungen anzubieten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

25.03.19
BaFin: Life Forestry Switzerland AG bietet Direktinvestments ohne Verkaufsprospekt an
 >
08.03.19
BaFin: Geldbußen gegen Deutsche Cannabis AG
 >
07.03.19
BaFin warnt vor gefälschten E-Mails
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x