In einem schwierigen ersten Quartal 2020 erwies sich das Segment Clean Energy & Mobility bei SFC Energy als krisenfest. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Corona-Pandemie verhagelt SFC Energy das erste Quartal

Der Brennstoffzellenhersteller SFC Energy spürte in den ersten drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres die Corona-Krise. Der Quartalsumsatz des Unternehmens aus Brunnthal bei München lag mit 16,1 Millionen Euro leicht unter dem des Vorjahreszeitraums (16,4 Millionen Euro). Der Quartalsverlust belief sich auf 630.000 Euro (erstes Quartal 2019: 320.000 Euro).

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x