Dass sich Aktien von nachahltigeren Unternehmen besser entwickeln, lässt sich auch an anderen Indizes beobachten, wie dem S&P 500. / Foto: Emu Coffee, Fotolia

04.07.18 Nachhaltige Aktien , Fonds / ETF

Wie entwickelten sich die nachhaltigen DAX-Aktien?

Der DAX feiert gerade sein 30-jähriges Jubiläum. Und das zu Recht: Anleger sind mit einer Investition in DAX-Werte über die vergangenen 30 Jahre gut gefahren. Im Durchschnitt haben sie jährlich etwas mehr als 9 Prozent Rendite erzielt - mit allen Krisen und Kursrücksetzern.

Doch wie ist es um die nachhaltigsten Unternehmen aus dem DAX bestellt? Wie haben sie sich entwickelt? Die Vermögensverwaltung Geneon und die Hamburger Kommunikationsagentur Kirchhoff Consult haben einen „Good Company Ranking-Index“ (GCR-Index) erstellt. Dieser enthält die nachhaltigen DAX-Werte in höherer Gewichtung. Das verblüffende Ergebnis: Der GCR-Index hat über einen Zeitraum von zehn Jahren eine bessere Rendite als der deutsche Leitindex erzielt.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

19.06.18
Neue Zusammensetzung von Nachhaltigkeitsindex VÖNIX
 >
24.05.18
Tierfreundlich investieren: Neuer Index für Veganer
 >
07.05.18
HSBC legt zwei neue nachhaltige Indexfonds auf
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x