Geberit vertreibt seine Sanitäranlagen weltweit. Im ersten Halbjahr 2018 lief das Geschäft mehr als zufriedenstellend. / Foto: Unternehmen

14.08.18 Aktien-Favoriten

Die Baubranche boomt, Geberit profitiert

Der Schweizer Sanitärkonzern Geberit meldet für das erste Halbjahr 2018 Umsatz- und Gewinnsteigerungen. An der Börse rutschte die Aktie trotzdem ins Minus.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Von Januar bis Juni erwirtschaftete Geberit Umsätze von 1,63 Milliarden Schweizer Franken (CHF), umgerechnet etwa 1,85 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Plus von 11 Prozent zum Vorjahreshalbjahr. Das organische Umsatzwachstum ohne Währungs- und Aquisitionseinflüsse betrug 4,3 Prozent.

Werksschließungen wirken sich aus

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte um 11,6 Prozent auf 485 Millionen CHF (550 Millionen Euro) zu, der Reingewinn stieg um mehr als ein Drittel auf 347 Millionen CHF (294 Millionen Euro). Der hohe Gewinnzuwachs ist unter anderem auf die wegfallenden Einmalkosten von 44 Millionen CHF zurückzuführen, die Geberit 2017 wegen seiner Werksschließungen in Frankreich verbuchen musste.

Das in Rapperswil-Jona ansässige Unternehmen führt die positive Gewinnentwicklung neben der Marktanpassung in Frankreich auf die gestiegenen Umsätze sowie Preiserhöhungen und Effizienzsteigerungen zurück. Negativ wirkten sich im ersten Halbjahr höhere Rohmaterialpreise und Personalkosten aus.

Aktienkurs gibt nach

Die neuen Geschäftszahlen entsprechen weitestgehend den Erwartungen der Analysten. Für das Gesamtjahr 2018 rechnet Geberit vorsichtig  mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von etwa 4 Prozent und einer EBITDA-Marge auf Vorjahresniveau (24,3 Prozent).

An der Börse bewegte sich der Aktienkurs von Geberit nach Bekanntwerden der Zahlen abwärts. An der Swiss Exchange notiert die Aktie bei 428,10 CHF (14.8., 9:18 Uhr) und damit 1,9 Prozent unter dem Schlussniveau des Vortages. Im Jahresvergleich liegt die Aktie 7 Prozent im Minus.

Geberit ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Mittelklasse-Aktien. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

Geberit AG: ISIN CH0030170408 / WKN A0MQWG

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x