Verschiedene Xeon-Prozessoren von Intel. / Foto: Intel

  Aktientipps, Aktien-Favoriten, Dividendenkönige

Intel: Mikroprozessoren für Computer

"Intel inside": Dieser Werbespruch machte Intel in den 90er Jahren zu einem der bekanntesten Unternehmen der IT-Branche. Warum ist der US-Computerchiphersteller eine ECOreporter-Favoriten-Aktie?

Der Firmenname Intel ist die Abkürzung für Integrated Electronics. Robert Norton Noyce und Gordon Moore, die als Pioniere der US-Halbleiterindustrie gelten, haben Intel 1968 in Mountain View in Kalifornien gegründet. Bald stieß Andrew Grove dazu; er gilt als einer der Väter des Silicon Valley. 1971 stellte das Unternehmen der staunenden Welt den ersten Mikroprozessor vor - eines der wichtigsten Computerbauteile.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

06.04.20
 >
23.06.17
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x