Ambu gehört zu den größten Medizintechnik-Unternehmen Skandinaviens. / Foto: Ambu A/S

14.11.19 Nachhaltige Aktien

Medizintechnik-Aktie Ambu: Plus 29 % an einem Tag

Der auf Endoskope spezialisierte dänische Medizintechnik-Konzern Ambu A/S hat Zahlen für sein Ende September abgeschlossenes Geschäftsjahr 2018/19 veröffentlicht. Die Aktie ging gestern durch die Decke.

Ambu erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von umgerechnet 377 Millionen Euro. Im Jahr davor waren es 349 Millionen Euro. In Nordamerika ging der Umsatz ohne Berücksichtigung von Unternehmenszukäufen um 3 Prozent zurück, weil Ambu seinen Vertrieb neu organisierte. In Europa betrug das organische Wachstum 8 Prozent, im Rest der Welt 17 Prozent. Der Nettogewinn des Konzerns verringerte sich unter anderem wegen der Vertriebsumstellung in Nordamerika um 6 Prozent auf 42,4 Millionen Euro.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

22.08.19
Ambu-Aktie verliert 16,5 %
 >
04.10.19
Wie attraktiv sind nachhaltige Gesundheitsaktien?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x