Versuchsanlage von Bee Vectoring Technologies. / Foto: Unternehmen

17.01.20 Nachhaltige Aktien

Mit Bienen das Klima retten – wie lukrativ ist die Aktie von Bee Vectoring Technologies?

Das kanadische Unternehmen Bee Vectoring Technologies (BVT) will mit Bienen den klimaschädlichen Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft überflüssig machen. Ist die Aktie eine empfehlenswerte nachhaltige Geldanlage?

Die Idee klingt ebenso simpel wie genial: Statt mit Maschinen tonnenweise Pestizide auf Anbauflächen für Erdbeeren, Äpfel oder Tomaten zu verteilen, fliegen Bienen von Blüte zu Blüte und bestäuben diese mit einem Bio-Pflanzenschutzmittel, das aus einem Pilz gewonnen wird. Die Tiere werden mit dem Mittel benetzt, wenn sie den Bienenstock verlassen: Hinter dem Ausgang kriechen sie durch einen Schleusenkasten von BVT, in dem sich das Pilzpulver befindet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

16.07.19
Verdienen mit Bienen: Crowd-Investment mit bis zu 5,5 % Zins
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x