Solarpark der Naturstrom AG in Oberreidenbach: Das Unternehmen möchte weiter expandieren. / Foto: Naturstrom

18.03.19 Anleihen / AIF

Naturstrom bietet Anleihe mit 3,25% Zins an

Die Naturstrom AG begibt erstmals eine Unternehmensanleihe zur Finanzierung ihres weiteren Wachstums. Die Anleihe richtet sich an Privatanleger.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Zinssatz der Anleihe liegt bei 3,25 Prozent pro Jahr, die Laufzeit beginnt am 1. März 2019 und endet am 31. August 2028 – sie beträgt also neuneinhalb Jahre. Das geplante Emissionsvolumen der Inhaberschuldverschreibung liegt bei 7,9 Millionen Euro. Den Vertrieb übernimmt exklusiv die UmweltBank AG.

"Mit den Erlösen der Anleihe finanzieren wir unser weiteres Wachstum“, erläutert Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der Naturstrom AG. "Dabei geht es weiterhin um die Errichtung neuer Wind- und Solarparks, aber auch um den Ankauf alter Anlagen.“ Das Düsseldorfer Unternehmen beliefert im Kerngeschäft Haushalts- und Gewerbekunden mit Ökostrom und Biogas.

Über die Anleihe sagt Banning: "Die Emission folgt unserer Strategie, unsere Unternehmensfinanzierung auf mehrere Säulen zu stützen. Neben der Bankenfinanzierung nutzen wir daher seit vielen Jahren auch andere etablierte Finanzierungsinstrumente, die sich unmittelbar an Bürger wenden und diesen eine Möglichkeit zur Geldanlage bieten.“

Naturstrom weist darauf hin, dass Anleger sich vor einer Entscheidung über eine Investition mit dem Wertpapier-Informationsblatt vertraut machen sollten, das auf der Website der Umweltbank (www.umweltbank.de) abgerufen werden kann. Dieses enthalte wichtige Informationen zur Anleihe, zur Emittentin und zu den mit einer Investition verbundenen wesentlichen Risiken. So bestehe insbesondere ein Ausfallrisiko im Fall einer Insolvenz der Emittentin.

Der maximale Anlagebetrag ist für Privatanleger begrenzt. Er beträgt – abhängig vom vorhandenen Vermögen und regelmäßigen Einkommen – höchstens 10.000 Euro je Anleger. 

ECOreporter wird in einigen Tagen einen ausführlichen ECOanlagecheck zu der Anleihe veröffentlichen.

Verwandte Artikel

25.01.19
Naturstrom übernimmt Eveen
 >
13.09.18
Naturstrom kauft MR SunStrom
 >
06.09.18
Naturstrom erhöht seine Windenergie-Kapazitäten
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x