Filiale von United Natural Foods in den USA. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Starke Zahlen und CEO-Rücktritt – United Natural Foods-Aktie stark bewegt

Der US-Bio-Lebensmittel-Großhändler United Natural Foods (UNF) hat mit starken Zahlen für das vierte Quartal seines Geschäftsjahres 2019/2020 die Erwartungen übertroffen. Zugleich kündigt CEO Steven L. Spinner seinen teilweisen Rückzug an.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg demnach zum Vorjahreszeitraum leicht um 0,3 Prozent auf 6,75 Milliarden US-Dollar. Der Gewinn belief sich auf 52,37 Millionen US-Dollar oder 0,89 US-Dollar pro Aktie. Im Vergleich dazu betrug der Gewinn im vierten Quartal des letzten Geschäftsjahres 19,20 Millionen US-Dollar oder 0,36 US-Dollar pro Aktie. Analysten hatten erwartet, dass UNF 0,74 Dollar pro Aktie verdienen würde, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur Reuters ergab.

Zugleich verkündete UNF, dass der Vorstandsvorsitzende Steven L. Spinner nach dem 31. Juli 2021 in den Ruhestand treten wird, wenn sein Arbeitsvertrag ausläuft, oder früher, wenn ein Nachfolger gefunden wird. Spinner werde nach seiner Pensionierung allerdings als geschäftsführender Vorsitzender im Vorstand bleiben, erklärte das Unternehmen.

Der UNF-Vorstand hat bereits mit der Suche nach einem neuen CEO begonnen. Es würden sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht gezogen, teilte das Unternehmen mit.

Die UNF-Aktie schloss an der New Yorker Börse am Montag 7,1 Prozent im Plus (28.9.2020, 22:10 Uhr). Im Tradegate-Handel liegt die Aktie aktuell bei 16,00 Euro und damit 2,5 Prozent unter dem Schlusskurs vom Vortag. Auf Monatssicht ist die Aktie 10,2 Prozent im Plus, auf Jahressicht hat sie 57,2 Prozent an Wert gewonnen.

Die Aktie von United Natural Foods zeigt immer wieder starke Ausschläge in beide Richtungen, langfristig hat sie sich nicht gut entwickelt und liegt auf Sicht von drei Jahren rund 54 Prozent im Minus. Sie ist nur etwas für spekulative Anleger, die auf den Bio-Trend setzen.

Für Investments in nachhaltige Ernährung lesen Sie hier auch den ECOreporter-Überblick zu veganen Aktien.

United Natural Foods Inc.:  ISIN US9111631035 / WKN 903615

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x