Union Investment erweitert sein Riester-Angebot um eine nachhaltige Komponente. / Foto: Pixabay

06.06.19 Finanzdienstleister

Union Investment bietet Riester-Rente mit nachhaltigem Aktienfonds an

Union Investment will ab 1. Juli 2019 einen nachhaltigen Aktienfonds in sein Riester-Rente-Produktangebot integrieren.

Bei der "UniProfiRente Select“ sollen Anleger wählen können, ob sie den UniNachhaltig Aktien Global als Chancenkomponente haben möchten oder ob sie weiterhin in den UniGlobal Vorsorge beziehungsweise den UniGlobal II investieren wollen. Ein Wechsel zwischen den Fonds ist laut der Frankfurter Investmentgesellschaft jederzeit kostenlos möglich.

"Die Bedeutung der nachhaltigen Geldanlage nimmt immer mehr zu. Daher wollen wir unseren Kunden die Möglichkeit geben, auch ihre Altersvorsorge nach nachhaltigen Kriterien auszurichten“, erläutert Wolfram Erling, Leiter Zukunftsvorsorge bei Union Investment.

Der UniNachhaltig Aktien Global ist ein weltweit ausgerichteter Aktienfonds, der bei der Aktienauswahl nach Angaben von Union Investment ethische, soziale sowie ökologische Kriterien berücksichtigt. Zusätzlich soll der Fokus auf Unternehmen mit nachhaltigem Kerngeschäft und verantwortungsvoller Unternehmensführung gelegt werden.

Als Ausschlusskriterien für den Fonds nennt Union Investment unter anderem Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung sowie die Herstellung von ABC-Waffen, Landminen und Streubomben.

Verwandte Artikel

04.01.19
Union Investment legt neuen nachhaltig ausgerichteten Mischfonds auf
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x