Keine Mondlandschaft, sondern eine Kupfermine: der NN (L) Global Sustainable Equity investiert auch in Rohstoff- und Bergbaukonzerne. / Quelle: Fotolia

13.07.15 Fonds / ETF

Unter der Lupe: Besteht der NN (L) Global Sustainable Equity im Vergleichstest nachhaltiger Aktienfonds?

Aktien von Ölkonzernen oder Kohlefinanzierern sind für nachhaltige Fonds nicht tabu. Best-in-class-Fonds investieren in alle Branchen, mit dem Argument, als Investor gerade in problematischen Branchen auf mehr Nachhaltigkeit hinwirken zu können. Erfüllt der NN (L) Global Sustainable Equity diesen Anspruch? Wie setzt er die Anlagestrategie um? Beflügelt es seine Wertentwicklung, dass der Fonds in so viele Branche investieren kann?

Im Fondstest von ECOreporter loten wir die Stärken und Schwächen des NN (L) Global Sustainable Equity aus.  Hier  gelangen Sie zu dem Beitrag. In der übersichtlichen Darstellung auf nur einer Seite finden Sie Noten zu seinen Einzelleistungen in Bereichen wie etwa Wertentwicklung oder nachhaltige Wirkung, aber auch eine Gesamtnote.

Acht große nachhaltige Aktienfonds wurden im Vergleichstest geprüft:

Allianz Global EcoTrends

Candriam Equities L Sustainable World

Erste Responsible Stock Global

JSS OekoSar Equity

NN (L) Global Sustainable Equity

ÖkoWorld ÖkoVision Classic

Pioneer Funds Global Ecology

Swisscanto (LU) Portfolio Fund Green Invest Equity


In diesem Beitrag (Link entfernt)  stellen wir unseren Vergleichstest ausführlich vor.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x