Mit dem Direktinvestment Oase 1 können Privatanleger in Olivenhaine und Dattelpalmen investieren. / Foto: Pixabay

  Anleihen / AIF

ARD-Reportage beunruhigt nachhaltige Anleger – werden ihre Palmen in der Oase vertrocknen?

Bereits rund 7 Millionen Euro haben Anleger über Forest Finance in die Aufforstung von Olivenbäumen und Dattelpalmen in einer Oase in Marokko investiert. Sind die Aussichten der Anleger bereits mit Beginn der Anpflanzungen ihrer Palm-Setzlinge düster?

In einer halbstündigen Reportage, die im Mai in der ARD ausgestrahlt wurde, wird die Situation in marokkanischen Oasen dramatisch dargestellt: Seit Jahren fällt der Regen immer unregelmäßiger, die Dattelpalmen welken, die Ernte geht drastisch zurück. ECOreporter hat Harry Assenmacher, Forest Finance-Firmengründer, gefragt, wie er die Situation und die Perspektiven vor Ort in Marokko einschätzt. Was spricht für das Investment? Wie ist der aktuelle Stand? Am Ende des Artikels, nach dem Interview, gelangen Sie zu weiteren wichtigen Informationen zu der Vermögensanlage „Oase 1“ von Forest Finance.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

12.03.20
 >
15.05.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x