Baumschule von Forest Finance. / Foto: Unternehmen

12.03.20 Anleihen / AIF

Forest Finance: Neues Direktinvestment WaldSparen VI – Aufforstung in Panama

Die Forest Finance Service GmbH aus Bonn hat ein weiteres Holz-Investment auf den Markt gebracht. Die im Prospekt prognostizierte Rendite (IRR) beträgt 4,6 Prozent pro Jahr bei einer geplanten Laufzeit von 25 Jahren. Anleger können ab 1.620 Euro  investieren.

Es ist vorgesehen, dass die Emittentin Forest Finance Service GmbH mit dem Anlegerkapital Flächen in Panama anpachtet und an die Anleger weiterverpachtet sowie die Flächen für die Anleger mit Edelhölzern und einheimischen Arten aufforstet und bewirtschaftet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.05.19
Forest Finance: Kakaobäume versichert?
 >
21.11.18
ForestFinance ruft den GreenFriday aus
 >
27.09.18
Die Wüste lebt: Interview zur neuen Geldanlage von ForestFinance - Olivenbäume und Dattelpalmen bilden „Oase 1“
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x