BMW i3: Aumann stellt Maschinen für die Produktion von Elektroautos und Hybridfahrzeugen her. / Foto: BMW

28.01.20 Nachhaltige Aktien

Aumann korrigiert Geschäftsbericht 2017 – Aktie fällt um 6,4 %

Der Spezialmaschinenbauer Aumann hat eingeräumt, im Geschäftsbericht für das Jahr 2017 einen zu hohen Gewinn ausgewiesen zu haben. Der Aktienkurs gibt nach der leichten Kurserholung der letzten Wochen wieder nach.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.11.19
Spezialmaschinenhersteller Aumann meldet Gewinneinbruch
 >
29.10.19
Straumann-Aktie mit Biss - Plus 42 % in zwölf Monaten
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x