Canadian Solar produziert Solarmodule und entwickelt Photovoltaikkraftwerke. Im Bild ein indischer Solarpark mit Modulen des Konzerns. / Foto: Unternehmen

17.05.18 Nachhaltige Aktien

Canadian Solar übertrifft die eigene Prognose

Weniger Absatz - aber mehr Umsatz: So sieht die Bilanz des kanadischen Solarkonzerns Canadian Solar für das erste Quartal 2018 aus.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Das Photovoltaik-Unternehmen erzielte einen Umsatz von 1,42 Milliarden US-Dollar (Vorjahr: 677,04 Millionen). Damit übertraf Canadian Solar die eigene Prognose. Der Absatz von Solarmodulen ging zwar von 1,831 Gigawatt im vierten Quartal 2017 auf 1,374 Gigawatt im ersten Quartal 2018 zurück. Einen Rückgang hatte das Unternehmen aber erwartet, und es lag sogar noch etwas über der Prognose. 

Abstriche machte der Konzern allerdings beim Bruttogewinn im Vergleich zum Vorquartal. Dieser ging von 218,6 Millionen US-Dollar im vierten Quartal 2017 auf 143,9 Millionen US-Dollar zurück, und der Nettogewinn verschlechterte sich von 61,4 auf 43,4 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zu 2017 konnte sich Canadian Solar aber verbessern (Bruttogewinn 1. Quartal 2017: 91,4 Millionen, Nettoverlust: -13,3 Millionen). 

Absatz soll im zweiten Quartal wieder leicht anziehen

Für das laufende zweite Quartal 2018 erwartet Canadian Solar einen Gesamtabsatz von Solarmodulen im Bereich von 1,5 bis 1,6 Gigawatt. Der Gesamtumsatz für das zweite Quartal 2018 soll zwischen 690 und 730 Millionen US-Dollar liegen und die Bruttomarge zwischen 20 und 22 Prozent.

Unternehmenschef Shawn Qu zufolge rechnet Canadian Solar mit einer "Verlagerung der weltweiten Nachfrage in die sich entwickelnden Märkte". Damit könne der Rückgang in China, Indien und den USA kompensiert werden. "Wir erwarten auch eine Verbesserung der Nachfrage in anderen Märkten, einschließlich Europa, Afrika, Argentinien und Mexiko."

Aktie profitiert - Kurs im Plus

Die Solar-Aktie zog gestern nach der Bekanntgabe der Zahlen leicht an - um 5 Prozent auf 17,5 Dollar im Nasdaq-Handel zum Handelsschluss. Auf Jahressicht liegt sie fast 36 Prozent im Plus. Wer also vor einem Jahr 1.000 Euro in die Aktie investierte, hat damit aktuell einen Kursgewinn von 360 Euro erzielt.

Canadian Solar Inc.: ISIN CA1366351098 / WKN A0LCUY

Verwandte Artikel

30.04.18
Canadian Solar erhält neuen Großauftrag
 >
12.04.18
Canadian Solar weiht US-Headquarter ein
 >
11.04.18
Canadian Solar punktet in Brasilien
 >
20.03.18
Canadian Solar will Umsatz 2018 kräftig steigern
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x