Bohranlage von Daldrup & Söhne. / Foto: Unternehmen

03.06.19 Nachhaltige Aktien

Daldrup & Söhne will Beteiligungen verkaufen – Aktie verliert weiter

Die Daldrup & Söhne AG plant die Veräußerung von Anteilen am Geothermiekraftwerk Landau und der Geysir Europe GmbH. Käufer ist die IKAV Gruppe, vertreten durch den Luxemburger Fonds IKAV Invest S.à r.l.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

22.01.19
Daldrup & Söhne: Anteil am Geothermiekraftwerk Landau steigt auf 75 Prozent
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x