Beatmungsgerät von Drägerwerk: Drohen Auftragsstornierungen? / Foto: Unternehmen

01.09.20 Nachhaltige Aktien , Meldungen

Drägerwerk: Schlechte Nachrichten der Konkurrenz setzen Aktie zu

Spekulationen um eine mögliche Auftragsstornierung aus den USA haben der Drägerwerk-Aktie am Montag zugesetzt. Der Börsenkurs des Spezialisten für Medizin- und Sicherheitstechnik gab um mehr als 5 Prozent nach. Der Hintergrund: Die USA haben eine Bestellung für Beatmungsgeräte beim niederländischen Konkurrenten Philips teilweise storniert.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

19.08.20
Medizintechniker Drägerwerk macht deutlich mehr Gewinn
 >
15.07.20
Medizintechnikhersteller Drägerwerk hebt Prognose an – Aktie legt zu
 >
30.04.20
Medizintechnikkonzern Drägerwerk bleibt in der Verlustzone
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x