AGT Foods ist auf Hülsenfrüchte spezialisiert. / Foto: Pixabay

05.12.18 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie: Börsen-Stopp für AGT Food

Der kanadische Lebensmittelkonzern AGT Food and Ingredients wird aller Wahrscheinlichkeit nach Anfang 2019 von der Börse genommen. Nach monatelangen Verhandlungen hat das Unternehmen sich mit einer Investorengruppe auf eine Übernahme geeinigt.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Ende Juli 2018 hatte eine Gruppe von AGT-Managern um Geschäftsführer Murad Al-Katib ein Übernahmeangebot für AGT abgegeben. Eine aus Mitgliedern des AGT-Aufsichtsrates bestehende Prüfungskommission ließ daraufhin von unabhängigen Experten den fairen Marktwert von AGT ermitteln und riet Anlegern, das Kaufangebot von 18 Kanadischen Dollar (CAD) je Aktie anzunehmen, falls es zu einer Einigung zwischen AGT und der Investorengruppe bezüglich des Ablaufs der Übernahme kommen sollte.

Investoren bieten leichten Aufschlag zum Aktienkurs

Diese Einigung liegt nun vor. Der Kaufpreis pro Aktie beträgt unverändert 18 CAD und liegt damit oberhalb des aktuellen Aktienkurses von 17,45 CAD (Toronto Stock Exchange, 4.12., Schlusskurs). AGT wird ab sofort keine Dividenden mehr an seine Aktionäre auszahlen.

Damit die Übernahme vollzogen werden kann, müssen ihr bei einer außerordentlichen Aktionärsversammlung im Januar zwei Drittel der AGT-Anteilseigner zustimmen. Außerdem stehen noch Übernahmegenehmigungen mehrerer kanadischer Behörden aus. AGT rechnet damit, den Unternehmensverkauf im ersten Quartal 2019 abschließen zu können.

AGT Food and Ingredients ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Lesen sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt. Spätestens wenn die Privatisierung von AGT genehmigt ist, wird ECOreporter AGT in der Mittelklasse-Rubrik durch ein anderes Unternehmen ersetzen.

AGT Food and Ingredients Inc: 

Verwandte Artikel

13.11.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie: AGT Food and Ingredients schreibt weiterhin rote Zahlen
 >
02.10.18
AGT Food: Prüfungskommission empfiehlt Verkauf der ECOreporter-Favoriten-Aktie
 >
21.03.18
Gewinneinbruch bei AGT Food and Ingredients
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x