03.05.19 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie Coloplast: Jahresprognose angehoben

Der dänische Gesundheitskonzern Coloplast setzt seinen Wachstumskurs fort. Im ersten Quartal 2019 sind Umsatz und Gewinn im hohen einstelligen Prozentbereich gestiegen.

Coloplast verbuchte von Januar bis März (dem zweiten Quartal seines Geschäftsjahres 2018/2019) Umsätze in Höhe von umgerechnet 590 Millionen Euro – ein Plus von 9 Prozent zum Vorjahreszeitraum. Besonders stark wuchsen die Segmente "Urology Care" und "Wound & Skin Care" mit einem Umsatzplus von 12 bzw. 11 Prozent. Der Nettogewinn legte um 8 Prozent auf 270 Millionen Euro zu.

Coloplast hat seine Prognose für das Geschäftsjahr leicht angehoben: Der Konzern erwartet ein Umsatzwachstum von ungefähr 9 Prozent (nach zuvor 8 bis 9 Prozent) und eine EBIT-Marge bei stabilen Wechselkursen von ungefähr 31 Prozent (nach zuvor 30 bis 31 Prozent).

Die Coloplast-Aktie notiert im Tradegate-Handel derzeit bei 93,64 Euro (03.05., 9:50 Uhr). Sie hat im letzten Monat 5,7 Prozent an Wert verloren. Auf Sicht von zwölf Monaten liegt sie 30 Prozent im Plus.

Coloplast ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Mittelklasse-Aktien. ECOreporter stellt das Unternehmen hier ausführlich vor.

Coloplast A/S: ISIN DK0060448595 / WKN A1KAGC

Verwandte Artikel

06.02.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie Coloplast: Wachstumskurs hält an
 >
05.11.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie: Coloplast baut Stellen ab
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x