Einer der wichtigsten Kunden von IVU ist die Deutsche Bahn AG. / Foto: Pixabay

  Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie: IVU veräußert Wartungsverträge

Das Berliner Software-Unternehmen IVU Traffic Technologies verkauft zum 31. Dezember 2019 seine Kunden-Wartungsverträge aus der Energieversorgerbranche und einige Softwarerechte an die Dortmunder Pro DV AG.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Kaufpreis liegt laut Pro DV im „mittleren sechsstelligen Bereich“. Personal soll nicht von IVU auf Pro DV übergehen.

IVU hatte Ende November solide Geschäftszahlen für die ersten neun Monate 2019 gemeldet (ECOreporter berichtete hier).

Die IVU-Aktie notiert im Tradegate-Handel aktuell bei 10,90 Euro (6.12., 14:41 Uhr). Auf Sicht von zwölf Monaten liegt die Aktie 113 Prozent im Plus.

Die Auftragsbücher von IVU sind gut gefüllt, die Aussichten für das Unternehmen gut. Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für 2019 von 29 ist die Aktie allerdings hoch bewertet. Anleger sollten auf sinkende Kurse warten oder einen langen Anlagehorizont mitbringen.

IVU Traffic Technologies ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie der Kategorie Grüne Spezialwerte. Ein ausführliches Unternehmensporträt finden Sie hier.

IVU Traffic Technologies AG: ISIN DE0007448508 / WKN 744850

Verwandte Artikel

04.04.19
 >
28.08.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x