Der Aktienkurs von Osram Licht ging nach Bekanntwerden der Übernahmegerüchte durch die Decke. / Foto: Osram Licht

27.11.18 Nachhaltige Aktien , Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie: Übernahmegerüchte um Osram Licht

Einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge bereitet der US-Finanzinvestor Bain Capital ein Übernahmeangebot für Osram Licht vor. Der Aktienkurs legte heute zweistellig zu.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Osram Licht wurde in den letzten Jahren immer wieder als Übernahmekandidat gehandelt. Aktuell soll Bain Capital laut einem Insider daran interessiert sein, den Münchner Konzern aufzukaufen. Der Finanzinvestor taxiere aktuell gemeinsam mit externen Beratern den Unternehmenswert von Osram Licht, heißt es in dem Bloomberg-Bericht.

Auch andere Investoren sollen über eine Übernahme der ehemaligen Siemens-Tochter nachdenken. Osram Licht und Bain Capital haben sich bislang nicht zu den Übernahmegerüchten geäußert.

Aktienkurs steigt um mehr als 20 Prozent

Anfang November hatte Osram Licht schwache Geschäftszahlen veröffentlicht und weitere Sparmaßnahmen angekündigt (ECOreporter berichtete hier).

Nach Bekanntwerden der Übernahmegerüchte ist der Aktienkurs von Osram Licht im heutigen Börsenhandel zwischenzeitlich um mehr als 20 Prozent gestiegen. Aktuell notiert die Aktie bei 39,29 Euro (27.11., 13:11 Uhr). Das entspricht einem Plus von 16,3 Prozent zum gestrigen Schlusskurs. Auf Sicht von einem Jahr liegt die Aktie immer noch 45 Prozent im Minus.

Osram Licht ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie der Kategorie Mittelklasse-Aktien. Zum ausführlichen Unternehmensporträt gelangen Sie hier.

Osram Licht AG: ISIN DE000LED4000 / WKN LED400

Verwandte Artikel

09.11.18
Nach Kurssturz: Sind die ECOreporter-Favoriten-Aktien der Mittelklasse einen näheren Blick wert?
 >
07.11.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie: Osram Licht hält an Dividendenhöhe fest
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x