Essity ist eigenen Angaben zufolge der weltgrößte Lieferant von papierbasierten Hygieneprodukten an Geschäftskunden und die Nummer zwei bei Klopapier und Küchenrollen im Privatkundensegment. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Essity will weitere Aktien von Asaleo Care kaufen

Der schwedische Hygieneprodukte-Hersteller Essity möchte seine Beteiligung am australischen Konkurrenten Asaleo Care Limited aufstocken und hat deshalb ein freiwilliges, nicht bindendes Kaufangebot für Asaleo-Aktien abgegeben. Lohnt es sich aktuell, bei Essity einzusteigen?

Essity besitzt bereits 36,2 Prozent der Anteile an Asaleo Care. Deren Aktionärinnen und Aktionären bietet der Konzern derzeit 1,26 Australische Dollar (AUD, etwa 0,78 Euro) je Aktie. An der australischen Börse ASX notierte die Asaleo Care-Aktie gestern bei 1,23 AUD. Nach Bekanntwerden des Kaufangebots ist der Kurs heute Morgen an der Börse Frankfurt um 20 Prozent auf 0,75 Euro gestiegen. Asaleo Care hat derzeit einen Börsenwert von umgerechnet 407 Millionen Euro.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x